Digitalisierung in der Sozialwirtschaft - Workshops + Trainings

Beraten, Bedarfe (ICF) feststellen, Gesamtplan verwalten, Assistenz planen, Ressourcen übergreifend steuern, Wirksamkeit messen, Faktura

Die Komplexität des BTHG kostet – Nerven, jede Menge Zeit und viel Geld.

Wir müssen die Abläufe vereinfachen und weitestgehend automatisieren.

Wir bieten Inhouse-Schulungen und Fachtage an und simulieren den gesamten Prozess mit realen Daten:

Mensch mit Behinderung beraten - Bedarfe (ICF) feststellen - Gesamt- bzw. Teilhabeplan - Assistenz planen + Ressourcen übergreifend steuern - Assistenz leisten - Wirksamkeit messen - Faktura.

Potentiale, in jeder Hinsicht, zeigen wir auf.
Passende Softwarelösungen von NOVENTI, Microsoft, und infor stellen wir in der Praxis vor.

Interesse? Dann schicken Sie uns einfach eine Mail an digitalisierung(at)integrierte-dienste.eu